QualitätPruefsiegel_200x200

Der Kurs „Hatha Yoga zur Stressreduktion“ ist von der Zentrale Prüfstelle Prävention geprüft und  bis zum 01.06.2022 zertifiziert. Die Kurs-ID lautet: 20181210-1066757. Alle Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung des §20 SGB V  sind somit erfüllt, so dass der Kurs als Präventionsmaßnahme von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird.

 

Pluspunkte für Ihre Gesundheit

  • gesetzliche Krankenkassen erstatten bis zu 80 Prozent der Kursgebühr
  • es ist kein Rezept erforderlich
  • viele Krankenkassen vergeben Bonuspunkte für die Teilnahme an Präventionskursen
  • Sie müssen nichts weiter unternehmen. Am Ende des Kurses legen Sie Ihrer Krankenkasse Ihre Teilnahmebescheinigung vor. Ihre Krankenkasse überweist den Zuschuss direkt auf Ihr Konto
  • gemäß § 3 Nr. 34 EStG geben viele  Arbeitgeber Zuschüsse  (bis zu 500 Euro jährlich) für Präventions- und Gesundheitsförderungsmaßnahmen, die den o.g. Qualitätskriterien entsprechen. Den Barzuschuss Ihres Arbeitgebers müssen Sie nicht versteuern. Fragen Sie bei Ihrem Arbeitgeber nach. Gerne stelle ich Ihnen eine entsprechende Bescheinigung aus.