„Gönnen Sie Ihrem Kopf eine kleine Pause vom Denken.“

Toskana – Agriturismo Terenzana
25. Juni – 02. Juli 2022

Toskana-Yoga und Meditations-Retreat
“Achtsam wie ein Buddha”

Zum Retreat

Freude und Fülle sind die Essenz unseres Menschseins. Der Kontakt zu dieser natürlichen Essenz bleibt uns aber oft durch Stress oder unsere Denkmuster verwehrt. Dabei stehen diese Eigenschaften uns allen zur Verfügung. Wir brauchen nur unseren Geist zu beruhigen, um klar zu sehen und unser Herz zu erwärmen, um in Fülle zu verweilen.

Durch die Yoga- und Meditationspraxis lernen wir, uns mit unserem Körper und Herzen zu verbinden. Das macht uns präsenter und empfänglicher für uns selbst und für alles um uns herum. Jeden Tag praktizieren wir auf einer 120 qm großen Terrasse Hatha Yoga, Yin Yoga, Sitz- und Gehmeditation.

Das Retreat ist hervorragend geeignet für alle Naturliebhaber, die sich intensiver in ihrer Yogapraxis erleben wollen und meditieren lernen wollen. Erfahrungen in Meditation sind für die Teilnahme nicht notwendig. Interesse an Meditation und Bereitschaft zur Selbstreflexion sind jedoch wichtige Voraussetzungen. Erfahrungen im Yoga sind von Vorteil, bei akuten Beschwerden bitte vorher einen Arzt oder Orthopäden konsultieren.

 

Zum Ort

Wir sind in einem toskanischen Landhaus in Riparbella untergebracht. Der Ort besticht durch seine schlichte Schönheit und Abgeschiedenheit. Es gibt viele Rückzugsmöglichkeiten und einen Pool.

Die Umgebung lädt zum Wandern oder zum Spazierengehen ein. Die tolle Lage des Retreat-Zentrums ermöglicht Ausflüge an die schönsten Kunststädte der Toskana und bezaubernde Dörfer entlang der Weinstrasse Bolgheri. Auch das Meer ist gut zu erreichen (15 km).

Riparbella hat das Mittelmeerklima, so dass wir Yoga im Freien praktizieren können oder in einem Seminarraum.

Anreise

Die nächsten Flughäfen sind Pisa (59 km), Florenz (97 km) oder Bologna (141 km). Shuttle-Service kann in Absprache mit dem Zentrum für Gruppen organisiert werden. Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Mietauto ist empfehlenswert. 

Zum Ablauf (Abweichungen möglich)

Das Wochenende beginnt am Samstag mit dem Abendessen und endet am Samstag nach dem Frühstück.

1. Tag, Anreise Check-in ab 16 Uhr
19 Uhr – Abendessen

ab 2. Tag
08:00 Uhr bis 09:00 Uhr – Hatha Yoga und Achtsamkeit
09:00 – 09:30 Uhr – Meditation (wer möchte) – Theorieinput, Anleitung, stille Meditation
Frühstück
Zeit zum Entspannen, Wandern, Ausflüge
Mittagessen in Eigenregie (tagsüber kostenlos Tee, Wasser, Obst). Vorbestellungen für kleines Mittagessen gegen Aufpreis sind vor Ort möglich.
17 Uhr – Yin Yoga und Entspannung
19 Uhr –  Abendessen

7. Tag, Frühstück
Check-out bis 10 Uhr

An einem Tag, z.B. am Sonntag  können wir einen gemeinsamen Ausflug machen bzw. kann der Nachmittag und Abend zur freien Nutzung gestellt werden.

Zu den Kosten & Rücktrittsbedingungen

Unterkunft je nach Zimmerwahl ab 390 € inkl. Halbpension und Tee/Wasser und Obst zwischendurch.

Seminarkosten: 450 € (11 Yogaeinheiten und 6 Meditationseinheiten)

Die Stornierung der Yogaleistung ist bis 91 Tage vor Reisebeginn kostenfrei möglich,
bis 60 Tage vor Reisebeginn sind 40% der  Gesamtleistung fällig, bis 30 Tage vor Reisebeginn 50%, bis 7 Tage vor Reisebeginn 70%, ab 6 Tage vor Reisebeginn werden 90% der Gesamtleistung fällig. Stornierung der Unterkunft richtet sich nach den Vorgaben des Retreat-Zentrums!

Mindestteilnehmerzahl

6 Personen.

 Termine

25. Juni – 02. Juli 2022

Anreise in Eigenregie!

Es gibt einen Info-Abend am Freitag, 25. Februar 2022 um 18 Uhr in Leegebruch, felicitas.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das beigefügte Anmeldeformular. Siehe PDF-Dokument Reiseinfos!

Das unterschriebene Anmeldeformular bitte bis zum 28. Februar 2022 an anfrage@felicitas-tut-gut.de